header neu2

Neues Projekt der Bürgerstiftung Bad Essen

Im Dezember 2011 startete die Bürgerstiftung das Projekt "IntAkt -Bad Essen interkulturell aktiv"

Ziel dieses Projektes ist es, im Rahmen eines Förderprogramms des Bundesministeriums des Inneren, Migranteneltern für ihre Kinder stark zu machen, die Integrationsarbeit an Bildungseinrichtungen in der Gemeinde Bad Essen zu unterstützen und sich mit interkulturellen Aktionen an der Gestaltung des öffentlichen Lebens in der Gemeinde Bad Essen zu beteiligen.

IntAkt-Homepage

Wo Spielen noch so richtig Spaß macht...

Mit tatkräftiger Unterstützung durch den Großelterntag konnte auf dem Außengelände des Kindergartens Brockhausen jetzt eine neue Wasserrutsch- und matschbahn in Betrieb genommen werden.

Brockhausen-Matschbahn-klein

Foto: R. Westendorf

Tolle Leseleistungen beim "Bücherwurm 2011"

Bereits zum fünften Mal hat die Bürgerstiftung Bad Essen in diesem Jahr den Wettbewerb "Bad Essen sucht den Bücherwurm" für Grundschüler/innen aus der Gemeinde Bad Essen ausgeschrieben. Bei der Abschlussveranstaltung in der Grundschule Wehrendorf konnten sich Eltern, Lehrer und Schüler jetzt von den tollen Leistungen der Kinder überzeugen.

 Buecherwurm 2011klein

Aktuelles

Einladung

Neuer Geschäftsführer für die Bürgerstiftung

Der bisherige Geschäftsführer Prof. Dr. Torben Kuhlenkasper wurde vom Kuratorium zum Vorstandsmitglied gewählt. Seine Nachfolge tritt Christoph Droste an. Er wurde vom neuen Vorstand zum Geschäftsführer gewählt. 

© 2018 Bürgerstiftung Bad Essen