header neu2

Tolle Leistungen beim Lesewettbewerb „Bad Essen sucht den Bücherwurm 2017“

Bereits zum 11. Mal suchte die Bürgerstiftung Bad Essen den Bücherwurm unter den Grundschulkindern der Gemeinde Bad Essen. An der Endausscheidung am 30. Mai 2017, die in diesem Jahr in der Aula der Grundschule Bad Essen stattfand, nahmen die sechs Schulsieger der Grundschulen Bad Essen, Lintorf und Wehrendorf teil. Die Mädchen und Jungs hatten sich zuvor in den Vorentscheiden der jeweiligen Grundschule für das Finale auf Gemeindeebene qualifiziert. Begleitet und unterstützt wurden die Finalisten von ihrem eigenen Fanclub aus Mitschülern, Freunden und Eltern.

(Foto: Wittlager Kreisblatt)

Die Bürgerstiftung Bad Essen lädt ein zum Picknick im Park. Am Pfingstsonntag öffnet Luise Freifrau von dem Bussche-Hünnefeld ab 11.00 Uhr den Park von Schloss Hünnefeld und lädt zusammen mit der Bürgerstiftung Bad Essen herzlich ein, einen sonnigen Frühlingstag im schönen Ambiente des Parkes zu verbringen. Für Unterhaltung ist gesorgt. Die Besucher müssen nur ihr Picknick nebst Decke mitbringen. Bei Bedarf stehen auch Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Bei schlechtem Wetter muss das Picknick leider ausfallen.

Picknick Schloss Hnnefeld HP

a2dsc 002411 201702091656 full

Bereits zum 3. Mal fand in dieem Jahr die Eiswette an der Marina in Bad Essen statt. Der Erlös kam erneut der Bürgerstiftung Bad Essen zugute. Unser Dank gilt den fleißigen Helfern vom "Wirtschaftsbeirat Bad Essen".

Hier gibt es den Bericht des Wittlager Kreisblattes zu Nachlesen:  Eiswette 2017

Aktuelles

Einladung

Neuer Geschäftsführer für die Bürgerstiftung

Der bisherige Geschäftsführer Prof. Dr. Torben Kuhlenkasper wurde vom Kuratorium zum Vorstandsmitglied gewählt. Seine Nachfolge tritt Christoph Droste an. Er wurde vom neuen Vorstand zum Geschäftsführer gewählt. 

© 2018 Bürgerstiftung Bad Essen