header neu2

Osnabrücker Nachwuchsmusiker zu Gast im Gobelinsaal von Schloss Ippenburg

Warum in die Ferne schweifen …Zwei junge Musiker der Musikakademie Remele aus Osnabrück   begeisterten am vergangenen Sonntag  beim Herbstkonzert der Bürgerstiftung Bad Essen im  Gobelinsaal von Schloß Ippenburg.

Das Ippenburger Herbstkonzert der Bürgerstiftung ist alljährlich ein schöner Anlass, die Gemeinschaft stiftender und engagierter Bürger in festlichem Ambiente zu feiern und für die Zukunft zu festigen. Eine gute Tradition, die inzwischen von der jungen Familie, Viktor und Deborah von dem Bussche, weitergeführt wird.

Das Gütesiegel wird alle zwei Jahre durch den Bundesverband Deutscher Stiftungen verliehen und bestätigt den ausgezeichneten Bürgerstiftungen, dass sie den vom Bundesverband in Form einer Selbstverpflichtung formulierten "10 Merkmalen einer Bürgerstiftung" entspricht. Danach sind die Bürgerstiftungen unabhängige, autonom handelnde, gemeinnützige Stiftungen von Bürgern für Bürger mit einem möglichst breiten Stiftungszweck. Sie engagieren sich nachhaltig und dauerhaft für das Gemeinwohl in einem geographisch begrenzten Raum und sind in der Regel fördernd und operativ für alle Bürger ihres definierten Einzugsgebietes tätig.

Neuauflage des Lesewettbewerbes überzeugt mit tollen Leistungen

Bereits zum 8. Mal hat die Bürgerstiftung den Bücherwurm unter den Grundschulkindern der Gemeinde Bad Essen gesucht. Die Endausscheidung fand in diesem Jahr in der Aula der Grundschule Lintrof statt.

Sechs Mädchen und Jungen der Grundschulen Bad Essen, Lintorf und Wehrendorf hatten sich für die Endausscheidung qualifiziert. Begleitet von zahlreichen Mitschülern und Eltern konnten sie jeweils anahnd eines eigenen und eines fremden Textes ihre Leseleistungen präsentieren. Die Jury, bestehend aus Vertretern der Lehrerschaft, der aktiven Lesepaten, der Bürgerstiftung und Schülern des Gymnasiums Bad Essen, hatte anschließend die schwierige Aufgabe, die Preisträger zu ermitteln.

Zum Bad Essener Bücherwurm 2014 wurde schließlich Milena Erhardt, Grundschule Bad Essen, gekürt, gefolgt von Robin Lüssenheide aus Wehrendorf. Alle Teilnehmer sowie die jeweiligen Schulen erhielten Büchergutscheine, die bei den kleinen Leseratten bestimmt gut aufgehoben sind.

Die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler bei der Preisverleihung durch Dr. Jochen Busse

8. Stifterversammlung im Schafstall Bad Essen

Wenn die Bürgerstiftung Bad Essen einmal jährlich ihre Stifter einlädt, um über die Aktivitäten im vergangenen Stiftungsjahr zu berichten, dann ist das immer auch mit einem unterhaltsamen Abend verbunden. So konnte Dr. Jochen Busse auch zur 8. Stifterversammlung wieder zahlreiche Förderer der Bürgerstiftung im Bad Essener Schafstall begrüßen. Neben den Rechenschaftsberichten des Vorstandes und des Kuratoriums sorgte dabei die Jugendabteilung der Waldbühne Melle mit ihren Aufführungen verschiedener Loriotsketche für heitere Unterhaltung.

Loriot-Web

Aktuelles

Vorfreude auf das neue Theaterstück

Oberschüler/innen mit erstem Auftritt bei der Stifterversammlung

Im Rahmen der Stifterversammlung der Bürgerstiftung Bad Essen präsentierte die Theater-AG der Oberschule Bad Essen erste Szenen ihres neuen Theaterstückes. Bis zur Fertigstellung im Mai 2019 ist zwar noch viel Zeit, die gezeigten Szenen machen aber bereits jetzt viel Vorfreude auf das, was die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Frau Feldkamp Woche für Woche im Unterricht erarbeiten. Die Gäste der Stifterversammlung im Schafstall waren begeistert und werden sich das Ergebnis im Frühjahr sicherlich anschauen.

 Theater2018 HP

 

Weiterlesen ...

Picknick im Sonnenschein

Ausgelassene Stimmung beim Picknick im Park

IMG 3981 HP

 

Bei sommerlichen Temperaturen fanden erneut zahlreiche Gäste den Weg in den Park von Schloss Hünnefeld, um ein gemeinsames Picknick zu gnießen. Es hat mittlerweile Tradition, dass die Bürgerstiftung Bad  Essen im Anschluss an den Pfingstgottesdienst auf Schloss Hünnefeld zum Picknick im Park einlädt. Die Kulisse der Parkanlage bot dabei erneut einen beeindruckenden Rahmen für die Veranstaltung. Die Stimmung war ausgelassen. Das Unterhaltungsprogramm mit Märchenerzählerin, Jongleuren und Musikern konnte überzeugen.

Weiterlesen ...

© 2018 Bürgerstiftung Bad Essen